Skip to main content

 

Museumsberatung und
-zertifizierung in Schleswig-Holstein

Unverzichtbar! Freundeskreise und Fördervereine für Museen

Freundes- und Fördervereine unterstützen die Arbeit der Museen mit unermüdlichem Einsatz in ehrenamtlicher Tätigkeit und ermöglichen vieles, was sich sonst nicht oder nur schwer realisieren ließe. Zahlreiche Veranstaltungen und Ankäufe für die Sammlungen wären ohne Freundeskreise und Fördervereine undenkbar, kleine Museen werden häufig sogar von Vereinen getragen und vollständig finanziert. Welche Ziele hat ein Förderverein für ein Museum und an welche Zielgruppen wendet er sich? Wie sollte der Vorstand zusammengesetzt sein und welche Aufgaben sind im Verein zu bewältigen? Und vor allem: Wie gewinne ich Mitglieder und binde sie langfristig? Dr. Maren Welsch, langjährige Geschäftsführerin des Schleswig-Holsteinischen Kunstvereins, gibt in diesem Seminar Einblicke in ihre Arbeit und diskutiert gemeinsam mit Ihnen über Chancen und Herausforderungen in Ihrem Förderverein.

 

 

Referentin:Dr. Maren Welsch, Geschäftsführerin des Schleswig-Holsteinischen Kunstvereins e.V.
Termin:24. August 2020, 10 - 17 Uhr
Ort:Nordkolleg Rendsburg
Kosten:80,00 € / Tagesseminar
Anmeldung:bis zum 10. August 2020

Anmeldung bei:

Dagmar Rösner, M.A.
Leitung Museumsberatung und -zertifizierung in Schleswig-Holstein Nordkolleg
Am Gerhardshain 44
24867 Rendsburg
Fon: 04331 / 3398865
E-Mail: roesner@museumszertifizierung-sh.de

Oder HIER auf der Nordkolleg Website.


Das ausführliche Programm erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.


 

 

Online-Anmeldung

    1. Online-Anmeldung: Unverzichtbar! Freundeskreise und Fördervereine für Museen